Lesenacht der Raben

Am 1.12. durften wir Raben eine wunderschöne Lesenacht erleben. Als wir ankamen, konnten wir nur staunen, denn die Schule hatte sich ganz schön verwandelt. Hier gab es plötzlich ganz viele gemütliche Ecken, Zelte und sogar ein Lagerfeuer! An fünf Stationen wurden Märchen aus verschiedenen Ländern vorgelesen. Aber nicht nur das, es wurden sogar Dias gezeigt. Danach durften wir uns an einem leckeren Buffet bedienen. Da es für ein richtiges Lagerfeuer zu stürmisch war, verlegten wir dieses einfach ins Klassenzimmer und sangen noch einige Märchenlieder. Nachdem alle Kinder noch im Dunkeln auf dem Schulhof spielen durften, hieß es Zähneputzen und ab in den Schlafsack. Einige schmökerten noch in ihren eigenen Büchern bis schließlich alle einschliefen.

Vielen Dank an alle, die diesen Abend möglich gemacht haben! Es war für alle Raben ein großes Erlebnis!

Katharina Hofmann