Sternsinger unterwegs

In diesem Jahr waren einige Kinder unserer Grundschule direkt am Dreikönigstag als Sternsinger unterwegs.

Die Raben überraschten in der „Alten Mälzerei“ die Bewohner mit ihren Liedern und dem Haussegen.

Im Seniorenzentrum „Prof. Rainer Fetscher“ auf der Jonsdorfer Str. brachten die Bären und Geckos den jährlichen Haussegen. Mit ihren Liedern, Texten und Gebet waren sie wieder herzlich willkommen.

Die diesjährige Aktion unterstützt Familien in der Turkanaregion im Norden Kenias.

Mit 121,64 € können die Sternsinger unserer Schule mit beitragen.

Ein herzliches Dankeschön den Spendern und auch Kindern der Raben-, Bären- und Geckoklasse!