Vorstellung Caroline Walter

Hallo,

ich heiße Caroline Walter und bin in Bad Arolsen in einer evangelischen Familie aufgewachsen. Nach dem Abitur und einer abgeschlossenen Schreinerlehre bin ich zum Studium nach Würzburg und dann nach Kassel gegangen. Hier absolvierte ich das 1. Staatsexamen für das Lehramt für die Grundschule. Das 2. Staatsexamen legte ich in Düsseldorf ab.
1993 habe ich geheiratet und 1996 sind unsere Zwillinge geboren. Seit 2001 leben wir in Dresden.

Ich habe mich 2007 für die Arbeit an der christlichen Schule Dresden-Zschachwitz entschieden, da an dieser Schule das Kind in seiner gesamten Persönlichkeit ernst genommen wird und durch christliche Werte liebevoll geleitet und erzogen wird. Die Bildungs- und Erziehungsziele dieser Schule haben mich persönlich sehr stark angesprochen. "Das Kind steht als gewolltes und geliebtes Geschöpf Gottes ... im Mittelpunkt."
Seit 2010 bin ich bei den Delfinen. Hier ist es erstaunlich wie schnell die Kinder eine Gemeinschaft bilden und so ein positives Lernklima schaffen. In dieser Atmosphäre zu arbeiten macht mir besonders viel Freude.

Inzwischen habe ich nicht nur das positive Lehren und Lernen mit den Kindern, sondern auch das Miteinander im Kollegenkreis besonders schätzen gelernt. Ich fühle mich in diesem Kreis sehr wohl.
Ich freue mich auch weiterhin an dieser Schule arbeiten zu dürfen, neue Herausforderungen anzunehmen und im christlichen Glauben die Entwicklung der Kinder zu möglichst "lebenstüchtigen und lebensfrohen Menschen" mitzugestalten.

Ihre/Eure
Caroline Walter