Vorstellung Dorothee Dorfinger

Ich bin Dorothee Dorfinger. An der TU- Dresden habe ich Grundschulpädagogik und katholische Religion studiert, war Lehramtsanwärterin an der Christlichen Schule und habe 2010 das 2. Staatsexamen abgelegt. Seither bin ich Lehrerin in der Pinguinklasse. Außer Deutsch und Sachunterricht unterrichte ich Religion in der 3., und zum Teil in der 1. und 2. Klasse.

Aufgewachsen bin ich in einem Dorf nahe Mönchengladbach. In Stuttgart habe ich eine Ausbildung zur Sprachgestalterin und Schauspielerin gemacht und bin in beiden Berufen tätig gewesen. Zusammen mit meinem Mann verbrachte ich glückliche Jahre im Berufsleben. Mit unseren beiden Söhnen sind wir 1995 nach Dresden gezogen. Lange Jahre war ich hauptsächlich im Mutterberuf tätig und habe dann beschlossen, neu anzufangen und zu studieren.

Ich bin glücklich in meinem neuen Beruf und dankbar, dass ich an die Christliche Grundschule kommen durfte. Mein besonderes Anliegen ist es, den Kindern in den morgendlichen Andachten und im Religionsunterricht einen lebendigen Zugang zu christlichen Werten und Glaubensinhalten zu ermöglichen.