Vorstellung Kerstin Bauckmeier

Mein Name ist Kerstin Bauckmeier, ich bin verheiratet und habe vier Kinder.

Geboren und aufgewachsen bin ich im Schwäbischen, in der Nähe von Stuttgart. Dort habe ich auch mein Studium der Grund- und Hauptschulpädagogik abgeschlossen. Nach meinem Studium hat es mich in die Nähe von Bautzen verschlagen, wo ich erst in einer staatlichen Mittelschule und dann in der Evangelischen Mittelschule Gaußig unterrichtete.
Nach unserem Umzug nach Dresden bin ich 2006 in die Christliche Schule gekommen und habe dort schon mit verschiedenen Tieren zu tun gehabt. Im ersten Jahr unterrichtete ich in den Klassen 3 und 4 Religion, dann wurde ich ein Delfin. Mit den grünen Delfinen wechselte ich in die vierte Klasse und begleitete weitere zwei Schuljahre je eine vierte Klasse in ihrem letzten Grundschuljahr.
Nach einem Jahr bei den Pinguinen bin ich nun  nach meiner Elternzeit bei den Füchsen gelandet und dort für den Deutsch- und Sachunterricht verantwortlich.
Ich freue mich auf diese neue Herausforderung und bin gespannt, was das neue Schuljahr so alles bringen wird.