Vorstellung Rita Betsch

Hallo,

ich heiße Rita Betsch, bin verheiratet, habe drei Kinder und lebe seit August 2000 in der Nähe von Dresden.

Mein 1. Staatsexamen für das Lehramt für die Grundschule absolvierte ich in Weingarten. Das 2. Staatsexamen legte ich in Kempten ab.

Von 2001 – 2015 arbeitete ich als Klassenlehrerin an der Evangelischen Grundschule in Pirna. In dieser Zeit reifte in mir der Wunsch in einer jahrgangsgemischten Klasse zu unterrichten. Hier in der Christlichen Grundschule bekam ich die Möglichkeit mir diesen Wunsch zu erfüllen. Seit August 2015 bin ich Lehrerin bei den „Bären“ und gestalte außerdem den Sportunterricht der „Grünen“.

Ich freue mich, neue Herausforderungen anzunehmen und die Entwicklung der Kinder im christlichen Glauben zu unterstützen.