Natur- und Kreativwerkstatt

In der AG Natur- und Kreativwerkstatt versuchen wir, viele natürliche und künstliche Materialien in verschiedenen Bereichen miteinander zu verbinden. Die Arbeiten planen wir so, dass sie meistens in der laufenden Woche abgeschlossen werden können.
Die Kinder lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Ich gebe die Arbeitsmaterialien vor, z. B. Farbe, Pinsel und Pappschachteln. Die Kinder gestalten die Schachtel nun selbst. So schulen sie ihre Kreativität ganz von allein. Sie kleben und schneiden noch Muster darauf, die Fingerfertigkeit wird geübt, aber auch Ausdauer und Freude spielen dabei eine große Rolle.

Die AG umfasst auch das Arbeiten im Schulgarten, so z.B. pflanzen und pflegen.
Die Kinder lernen dabei den Beruf eines Gärtners kennen. Sie merken oft, wie schwer es ist, den Garten vorzubereiten, damit man pflanzen kann und dann zu warten bis eine Blume blüht und diese dann noch zu beschützen.
So werden die Kinder für die Natur sensibilisiert und lernen wie wichtig diese ist.