8. Kinderkonferenz vom 06.05.2011

1. Thema : Wie können wir Kindern in Japan helfen?
Wie in der letzten Kinderkonferenz beschlossen worden ist, hat Esther einen Brief an Frau Smolka geschrieben. Diesen hat sie vorgelesen. Frau Smolka hatte den Auftrag mit den Elternvertretern zu sprechen, ob die Eltern uns unterstützen, dass der Erlös der Altpapierorganisation nach Japan gespendet werden kann.
Die positive Antwort hat Frau Hartmann den Kindern vorgelesen.
Einstimmig haben die Kinder den Beschluss gefasst, das Geld als Spende für Japan weiter zu leiten.

Die Lerngruppe der Bären hat noch einige Vorschläge für Spenden gemacht. Durch Abstimmung wurde beschlossen, dass der Sponsorenlauf, der zum Sportfest statt findet, ebenfalls als Spende nach Japan gehen soll.

2. Thema: Wie klappt es mit den Regeln auf den Toiletten?
In der Vergangenheit gab es einige Regelverstöße, aber kein Kind hat man erwischt. Eine rege Diskussion ist entstanden. Am Schluss hat jeder Klassensprecher den Auftrag erhalten, es noch einmal in der Klasse zu besprechen.

Jedes Kind sollte darauf achten, dass alle Regeln eingehalten werden.

Thema für die 9. Kinderkonferenz
- Regelkontrolle
- Vorschläge für die Sommerferien 2011
- Wie gehe ich mit Schul- bzw. Hortmaterial um ?

Über die Anwesenheit von Frau Gerhard, Frau Schoknecht, Frau Stephan, Frau Adam und Frau Wolf haben wir uns sehr gefreut.

Die 9. Kinderkonferenz findet am 17.06.2011 um 14.00 Uhr im Bewegungsraum statt.

Die Plakate dafür fertigen die Raben an.