32. Kinderkonferenz vom 23.05.2014

1. Begrüßung

Lasse und Oskar von den Orcas eröffneten die Kinderkonferenz.
Die Anwesenheitskontrolle ergab, dass alle Lerngruppen außer den Eulen (Kunstunterricht) da waren.

2. Fußball WM

Herr Kästner gab bekannt, dass Tipps abgegeben werden können und so ein Wettbewerb unter den Lerngruppen entsteht. Diese werden im Bauzimmer an der Pinnwand veröffentlicht. Alle Kinder nahmen die Idee positiv auf.

3. Ferien stehen vor der Tür - Thema: Geschichte von Dresden/Sachsen

Oskar forderte die Kinder auf, Ideen zu sammeln, was in den Sommerferien auf dem Plan stehen könnte.
So kamen folgende Vorschläge wie Schloss Pillnitz besuchen, baden gehen, Klettern, Museum und Gärten von Königen besichtigen, Felsenlabyrinth und Erfindungen erkunden und vieles mehr.
Alle Kinder waren einverstanden, dass die Erwachsenen einen Plan erstellen und den Kindern vorstellen.

4. Hof- und Toilettenregeln

Besonders auf der Jungentoilette wurden starke Verschmutzungen beobachtet. Deshalb wird die Toilette bis auf weiteres nur in den Pausen aufgeschlossen. Alle Erwachsenen werden verstärkt darauf achten. Außerhalb dieser Zeit auf Anfrage.
Alle Kinder beobachten verstärkt, wer das Spielzeug auf dem Hof nicht aufräumt und unterstützen die Schatzhüter.

Die 4. Klassen haben die Aufgabe erhalten, die Schuppen so einzurichten (Handwerkerwoche), wie in der 31. Kinderkonferenz beschlossen wurde.

Über die Anwesenheit von Frau Adam, Frau Schoknecht, Frau Simon, Frau Lehmann und Herrn Kästner haben wir uns sehr gefreut.

Moderatoren: Lasse und Oskar von den Orcas,
Fotos: Markus von den Orcas

Die 33. Kinderkonferenz findet am 04.07.2014 um 14.00 Uhr im Bewegungsraum statt.

Thema:

  • Oskar, Noah und Tom von den Raben erarbeiten "Spiele - die Keiner will"
  • Toilettenregeln
  • Aktuelles

Die Plakate fertigen die Raben an.

Bärbel Hartmann