Protokoll Vorstandssitzung vom 10.03.2014

Teilnehmer: Dr. Stefan Dreher, Dirk Heuschkel, Petra Schütze, Rolf Weigel

Grundstückserwerb

Am 28.02.2014 hat der Christliche Schulverein Zschachwitz e.V. den Kaufpreis von 1 Mio EUR an die Landeshauptstadt Dresden für das Grundstück Rathener Straße 78/80 gezahlt.

Vorschlag des Kultusministeriums für die Übergangslösung

Die  Vertreter der freien Schulen haben mehrheitlich der vom SMK vorgeschlagenen Übergangslösung zugestimmt. Dabei wurde in einer Protokollnotiz darauf verwiesen, dass die zur Verfügung gestellten Mittel weit hinter den Vorgaben des Verfassungsgerichtes zurückbleiben. Der Christliche Schulverein trägt diesen Kompromiss mit in der Erwartung, dass die bereits entstandenen und auch zukünftig noch entstehenden Defizit gegenüber der Entscheidung des Sächsischen Verfassungsgerichtshofes noch ausgeglichen werden.

Die Verwendung der möglicherweise zu erwartenden Mittel wird sich nach einer voraussichtlichen Zweckbindung richten.

Aufnahmeverfahren für Mittelschule und Gymnasium ab dem Schuljahr 2014/15

Der Vorstand stellt es der Schulleitung der weiterführenden Schule frei, auch für Grundschüler der Christlichen Grundschule Aufnahmegespräche für Mittelschule und Gymnasium zu führen.

Ende gegen 22:00

nächster Vorstand geplant für 07.04.2014 20:30 Uhr